Die Teilnahme an einem Coachingkurs setzt die vorherige Teilnahme an einem Grund- und Aufbaukurs bei einem unserer Mitgliedsinstitute voraus. Systemisch-konstruktivistische Haltung und Ethik werden ebenso vorausgesetzt, wie die Beherrschung systemischer Fragemethoden.

Weiterlesen

Termine

Sollten Sie an einem Termin nicht können, haben Sie die Möglichkeit, diesen bei einem unserer Partner-Institute kostenfrei nachzuholen!

Termine CK3 2024/2025


Kurs buchen

Coachingkurs 2024/25

Coaching/Supervision in pädagogischen Kontexten (Stufe 3)

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss des Grund- und Aufbaukurses (mit dem Zertifikat systemische*r Berater*in) bei einem Mitgliedsinstitut der DGsP bzw. bei einem vergleichbaren Anbieter (SG- oder DGSF-Mitgliedsinstitut). Systemisch-konstruktivistische Haltung und Ethik werden ebenso vorausgesetzt, wie die Beherrschung systemischer Fragemethoden. Weitere Teilnahmevoraussetzung ist der Nachweis über eine der Weiterbildung inhaltlich entsprechenden Berufspraxis, ein FH- oder Hochschulabschluss sowie eine pädagogische Grundqualifikation.

Vgl. DGsP-Richtlinien

Zertifikatsbedingungen
Mit dem erfolgreichen Abschluss des Coaching-/Supervisionskurses erhalten Sie sowohl das Zertifikat des ISP als auch das der DGsP zur systemischen Supervisorin/Coach (DGsP)/zum systemischen Supervisor/Coach (DGsP).

Vorteil bei Verhinderung
Die Fortbildung beginnt freitags um 14.00 und endet sonntags um 15.00 Uhr. Sollten Sie an einer Veranstaltung nicht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, kostenlos eine parallele Veranstaltung beim Partnerinstitut „Erfurter Akademie für systemische Pädagogik“ e. V. in Erfurt (EAsyPäd), im „Institut für dialogische Arbeitsformen“ in Bochum (ida), im Löwe-Institut in Mainz oder im Institut für systemische Konzepte in Paderborn (ISK-P) zu besuchen.

Kosten
Die Kursgebühr beträgt 2.600,- € und ist in vier Raten à 650,-€ zu zahlen (darin ist eine einmalige Organisationsgebühr in Höhe von 50,-€ enthalten). Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht enthalten.

Teilnehmerzahl: 14 – 20
Der Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 14 Personen statt und ist auf eine Teilnehmerzahl von 20 Personen begrenzt.

Änderungen vorbehalten.

 

Beginnt am:
24.05.2024
14:00
Endet am:
30.11.2025
15:00
2.600,00 €
Laufende Veranstaltung